2020.06 Wandern Weitalpspitz

 

Ammergauer

Wandern Weitalpspitz

bei Reutte

23. Juni 2020


Nochmals einen Wandertag in den Ammergauer Alpen mit Dad.

 
 

B E S C H R E I B U N G

Eigentlich war´s anderst geplant. Ich mit Bike und meine Schwester mit Dad zum Wandern. Nur ist Silvi verletzt gewesen und Günni wollte unbedingt mal in die Berge. Also Bike gegen Wanderschuhe getauscht und zur Ammertalalm gefahren um anschließend durch´s wunderschöne Roggental hochzusteigen. Immer wieder mußte die Talseite über den Bach gewechselt werden. Steil gings bergauf. Die Landschaft entschädigte aber alles. An der Roggentalgabel bogen wir rechts ab zum Weitalpjoch. Von hier an war es abenteuerlich. Die Pfadspur war zu erkennen, jedoch kein Wegweiser zur Weitalpspitze. Links gehts zur Kenzenhütte oder Hochjoch. Rechts zur Spitze. Also bergan auf einem herrlichen Gratsteig durch Latschen. Die Spitze immer vor Augen. Geschafft. Ein eisernes Kreuz und ein genialer Rundumblick über Hochjoch und Geierköpfe. Was will man mehr? Nach der Rast der direkte Abstieg zur Weitalpe und zurück zu Auto. Anfangs noch steil, dann schön in weiten Kehren den Steig bergab.

Geschützter Bereich

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Bitte gebe dein Passwort ein um den Inhalt freizuschalten.

 
 

F A Z I T

Kurz und knapp: Schöne Wanderung auf verlassenen Spuren. Gerade mal 10 Leute und 3 Hunde haben wir getroffen.

Share

Kommentare sind geschlossen.