2021.09 Kogelsee Wandern

Wandern im Lechtal

Kogelsee

Gramais

14. September 2021


Zu Fuß in ein einsames Seitental des Lechtals.

 
 

B E S C H R E I B U N G

Tja, irgend eine höhere Macht verhindert meinen Berg-Trieb. Nach einem Jahr mit Rückenbeschwerden, verschobenen Urlaube, Schlechtwetter, Corona Sperrungen, usw. musste ich unbedingt mal raus. Und da geht´s auch mal ohne Bike. Inspiriert durch einen Post auf Facebook wollte ich diesen wunderschönen Platz mal besuchen. Sollte auch mit Hund machbar sein, da Kinderfreundliche Tour – naja – keine Flachlandkinder bitte! 

Vom Parkplatz geht es auf knapp 4 km 860hm nach oben. Zuerst durch Latschengassen mit steilen und rutschigen Passagen, dann auf Stein über Bäche und Felsstufen. Einmal musste ich Paul auch mal heben. Bergauf verwunderte uns der alte Knabe. Zumal er mit den Pfoten Probleme hat. Oben angekommen ein herrliches Panorama. Als Abstiegsvariante gibt es nicht viel, außer man hat noch lange Zeit. Dann gibt es über die Scharte noch zwei Alternativen. Wir gingen allerdings nach ausgedehnter Rast und Seenumrundung denselben Weg bergab. Hier kämpfte sich unser Paul zähneknirschend durch. “Super gemacht!”

Schöne Tour in den Lechtaler Alpen – viel zu selten besuche ich dieses Tal… 

Geschützter Bereich

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Bitte gebe dein Passwort ein um den Inhalt freizuschalten.

 
 

F A Z I T

Hoffe demnächst mal wieder Biketouren machen zu können – aber auch Wandern ohne Übergepäck ist mal OK.

BILDER
Share

Kommentare sind geschlossen.