2017.08 Walchensee – Jochberg u. Herzogstand Trails

20170808_133206_0039__DSC7462_Screen.jpg

  

Walchensee Trails

Jochberg/Fieberkapellentrail und Herzogstand/Pionierweg

8. August 2017

Dank unseres Feiertags in Augsburg hatten Hardy, Vinnie und ich frei und verabredeten uns zu einer Biketour in den bayr. Voralpen. Diesmal ging es zusammen an den Walchensee, um eine Trailkombi zu starten.

 
 

B E S C H R E I B U N G

Die Gegend um den Walchensee kenne ich schon von letztem Jahr, diese beiden Trails sind mir aber noch unbekannt. Damals hatte es noch auf dem Jochberg einen Waldbrand gegeben. Früh morgens fuhren wir in den Münchner Süden Richtung Kochelsee und Walchensee. Es sollte eine Trailkombi aus Kotalm-Trail, Fieberkapellen-Trail und Pionierweg werden. Die Höhenmeter sind überschaubar und vom Wetter hatten wir trotz Gewittermeldungen Tage zuvor Glück und wurde mit Sonne belohnt. Die ersten ca. 600hm fuhren wir von Kochel in einer Schleife über die Kotalm hoch zum Jochberg. Alles bei ca. 10-18% Steigung auf gut fahrbarem Untergrund. Dann wechselt der Untergrund auf einen schmalen Trail rüber zur Kotalm. Nicht schwer zu fahren, eher ein Jägersteig mit Wurzeln auf einer fast geraden Höhenlinie, dann abfallend zur Alm. Danach vernichteten wir leider Höhenmeter auf Forststraße, ehe die Strecke wieder bergauf Richtung Jochberg führte. Wir nahmen den ersten Trail bergab: den Fieberkapellentrail. Es würde noch zwei andere Trails (Sachenbach Trail, Kesselberg Trail) geben, welche allerdings schwerer zu fahren sind. Zuerst ein wenig bergab, dann in einer Höhenlinie entlang und als Finale konnte man es super laufenlassen. Zwischendurch muß man das Bike über Baumstämme oder andere Hindernisse hiefen. 300 Tiefenmeter weiter unten mündet der Trail auf dem Radweg Richtung Walchensee und das erste „Grins-Kapitel“ war beendet.

Nach kurzer Rast an der Sachenbach Alm mit Terassenblick auf den Walchensee und unzähligen eBikern fuhren wir zum zweiten Tagesziel Richtung Herzogstand. Die Auffahrt hat es dann schon in sich. Es sind zwar nicht viel Höhenmeter bis zum Einstieg des Pionierwegs, aber zwei heftige Rampen mußten bewältigt werden. Aber Schieben schadet ja auch nicht und schon nach kurzer Zeit erreichten wir den Einstieg. Der Pionierweg ist ein genialer Trail runter zum Kochelsee. Alles dabei, was man sich wünscht: schmaler Trail, Spitzkehren, Flowpassagen, ausgesetzte Stellen und Bachquerungen. Dazu noch Steilstücke bergab und kurze Schiebpassage bergauf. Die ersten Meter führen noch an einer eingezäunten Wiese entlang, dann ändert sich der Charakter und wir fuhren über Wurzeln und Steine. Dann folgen schon die ersten Kehren und ausgesetze Passagen. Eine Stelle vor deiner Bachquerung hat es schon in sich. Verblockt und anschließend abgerutschter Weg, das ganze dann noch recht schmal uns ausgesetzt. Aber fahrbar. Leider war der Spaß zu schnell vorüber und wir cruisten die letzten Tiefenmeter auf der Schotterpiste Richtung Kochelsee. Ein gelungener Trailtag ohne Verletzte oder Defekte.

F A Z I T

Solche Tage sollte es mehr geben. Unter der Woche in die Berge, während die anderen in die Arbeit gehen. Den Trail für sich allein zu haben und mit Kumpels in den Bergen unterwegs zu sein. Danke an Hardy und Vinnie für den tollen Trip in die Jachenau! Wir kommen wieder!

BILDER
20170808_104944_0003__DSC7426_Screen.jpg20170808_104954_0004__DSC7427_Screen.jpg20170808_105327_0005__DSC7428_Screen.jpg20170808_105331_0006__DSC7429_Screen.jpg20170808_110429_0007__DSC7430_Screen.jpg20170808_110437_0008__DSC7431_Screen.jpg20170808_110557_0009__DSC7432_Screen.jpg20170808_110816_0011__DSC7434_Screen.jpg20170808_110944_0012__DSC7435_Screen.jpg20170808_110953_0013__DSC7436_Screen.jpg20170808_111056_0014__DSC7437_Screen.jpg20170808_111102_0015__DSC7438_Screen.jpg20170808_111548_0017__DSC7440_Screen.jpg20170808_111553_0018__DSC7441_Screen.jpg20170808_114511_0019__DSC7442_Screen.jpg20170808_114519_0020__DSC7443_Screen.jpg20170808_114604_0021__DSC7444_Screen.jpg20170808_115017_0022__DSC7445_Screen.jpg20170808_115031_0023__DSC7446_Screen.jpg20170808_115803_0024__DSC7447_Screen.jpg20170808_120231_0025__DSC7448_Screen.jpg20170808_121943_0026__DSC7449_Screen.jpg20170808_121957_0027__DSC7450_Screen.jpg20170808_122004_0028__DSC7451_Screen.jpg20170808_122203_0029__DSC7452_Screen.jpg20170808_122211_0030__DSC7453_Screen.jpg20170808_122246_0031__DSC7454_Screen.jpg20170808_122314_0032__DSC7455_Screen.jpg20170808_133011_0033__DSC7456_Screen.jpg20170808_133028_0035__DSC7458_Screen.jpg20170808_133039_0036__DSC7459_Screen.jpg20170808_133206_0039__DSC7462_Screen.jpg20170808_133421_0040__DSC7463_Screen.jpg20170808_135110_0041__DSC7464_Screen.jpg20170808_140631_0042__DSC7465_Screen.jpg20170808_141117_0043__DSC7466_Screen.jpg20170808_141123_0044__DSC7467_Screen.jpg20170808_141325_0045__DSC7468_Screen.jpg20170808_141328_0046__DSC7469_Screen.jpg20170808_141657_0050__DSC7473_Screen.jpg20170808_141714_0051__DSC7474_Screen.jpg20170808_141744_0052__DSC7475_Screen.jpg20170808_141824_0053__DSC7476_Screen.jpg20170808_142020_0059__DSC7482_Screen.jpg20170808_142241_0063__DSC7486_Screen.jpg20170808_142509_0064__DSC7487_Screen.jpg20170808_142550_0067__DSC7490_Screen.jpg20170808_142621_0069__DSC7492_Screen.jpg20170808_142949_0070__DSC7493_Screen.jpg20170808_142953_0071__DSC7494_Screen.jpg20170808_143000_0073__DSC7496_Screen.jpg20170808_143207_0076__DSC7499_Screen.jpg20170808_143222_0079__DSC7502_Screen.jpg20170808_143756_0080__DSC7503_Screen.jpg20170808_143808_0083__DSC7506_Screen.jpg20170808_151232_0084__DSC7507_Screen.jpgFoto 08.08.17, 13 46 35.jpgFoto 08.08.17, 13 46 42.jpgFoto 08.08.17, 13 47 08.jpgFoto 08.08.17, 13 47 37.jpgFoto 08.08.17, 13 48 26.jpgFoto 08.08.17, 13 49 05.jpgFoto 08.08.17, 14 13 02.jpgFoto 08.08.17, 14 13 09.jpgFoto 08.08.17, 14 13 39.jpgFoto 08.08.17, 14 14 16.jpgFoto 08.08.17, 14 14 18.jpgFoto 08.08.17, 14 14 19.jpgFoto 08.08.17, 14 14 46.jpgFoto 08.08.17, 14 20 27.jpgFoto 08.08.17, 14 20 36.jpgFoto 08.08.17, 14 24 22.jpgFoto 08.08.17, 14 24 50.jpgFoto 08.08.17, 15 16 11.jpg

 

 

 

 

 

 

Share

Kommentare sind geschlossen.